andrücken


andrücken
ạn·drü·cken (hat) [Vt] 1 etwas (an etwas (Akk)) andrücken etwas durch Druck an etwas befestigen: den Aufkleber, das Pflaster andrücken;
[Vr] 2 sich (an jemanden / etwas) andrücken sehr fest oder eng mit jemandem / etwas in Kontakt kommen: Das Kind drückt sich im Dunkeln fest an seine Mutter an

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.